Über uns

Information und Beratung bei Angststörungen

 Die Angst-Hilfe e.V. München wurde 1989 gegründet und ist seit November 1990 ein eingetragener Verein mit hauptamtlichen Mitarbeitern und die erste Betroffenen-Inititative zum Problembereich Angststörungen im deutschen Sprachraum. Unser Projekt MASH (Münchner Angstselbsthilfe) hat sich seitdem zu einem wichtigsten Bezugspunkt für Betroffene im Großraum München entwickelt. Über unser zweites Projekt DASH bieten wir außerdem eine Kontakt- und Informationsstelle für Angstpatienten in ganz Deutschland an. DASH ist auch Herausgeber der einzigen deutschsprachigen Angst-Zeitschrift (daz). Die Projekte der Angst-Hilfe e.V. kooperieren mit anderen ambulanten und klinischen Einrichtungen für Angstpatienten, unter anderem der Tagklinik Westend in München und der Deutschen Gesellschaft für Verhaltenstherapie.

HINWEIS: Die hier (beranet) angebotenen Beratungsdienste werden ab 31.12.2016 eingestellt. Wir werden aber weiter für Euch eine E-Mail-Beratung anbieten. Ab 01.01.2017 unter www.angstselbsthilfe.de/beratung oder beratung(at)angstselbsthilfe.de

Zielgruppe

Personen mit Angsterkrankungen